14.-27. März 2011: Internationale Wochen gegen Rassismus


Quantcast1966 wurde der 21. März von den Vereinten Nationen zum “Internationalen Tag zur Überwindung von Rassendiskriminierung” ausgerufen. Anlass war das Massaker von Sharpeville in Südafrika, bei dem 69 Menschen von Polizeikräften getötet und Hunderte verletzt wurden. Vom 14.-27. März 2011 ruft der Interkulturelle Rat in Deutschland zur Solidarität mit Gegnern und Opfern von Rassismus auf. Die Aktionsseite bietet Informationen und eine ausführliche Handreichung mit Unterichtsmaterialien – mehr

Advertisements

Über JJB
JJB unterrichtet in Bayern in der Sekundarstufe I.

One Response to 14.-27. März 2011: Internationale Wochen gegen Rassismus

  1. Pingback: Meine Schule aus der Sicht der Menschenrechte « Werkstatt RU

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s