Weltreligionen: Gemeinsame Gebete für den Frieden


Zehn Jahre nach den Anschlägen vom 11. September 2001 kamen in der DiTiB-Moschee alle in Nürnberg vertretenen Religionsgemeinschaften zusammen. Menschen aller Glaubensüberzeugungen sollen sich gemeinsam Terrorakten entgegenstellen, um den Frieden zu wahren. Dafür beteten die Religionsgemeinschaften.  Nürnberger Nachrichten – mehr

Advertisements

Über JJB
JJB unterrichtet in Bayern in der Sekundarstufe I.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s