„Jetzt mal ehrlich“ – Woran halte ich mich?


„Jetzt mal ehrlich“ fragt nach den eigenen Werten und Normen: Was mache ich, wenn ich nachts von einer Party nach Hause möchte und der Fahrer betrunken ist? 60 farbig illustrierte Spielkarten mit heiklen Entscheidungssituationen und drei Antwortmöglichkeiten bietet die Bundeszentrale für politische Bildung  zum kostenlosen Herunterladen – mehr

Über JJB
JJB unterrichtet in Bayern in der Sekundarstufe I.

2 Responses to „Jetzt mal ehrlich“ – Woran halte ich mich?

  1. EP sagt:

    … habe mir die Karten fertig zusenden lassen und bin begeistert. Die verschiedenen Szenarien lassen sich von 5/6 ab bis 10 einsetzen, wenn man je nach Altersklasse die Geschichten leicht abändert oder manche Problemfelder einfach (weil nicht altersgemäß) ausklammert. So habe ich die Szene mit dem „gefundenen Geldbeutel“ in einer 5ten vorgelesen. Die Schüler sollten sich je nach Antwort in Ecke A, B oder C stellen und dann den anderen erklären, warum sie nicht die beiden anderen Positionen gewählt haben. Als Einstieg oder wöchentliches Gesprächstraining gut einsetzbar. Eine kurzweilige Variante der „Dilemmageschichten“. Schnell und unkompliziert zu benutzen auch für Vertretungsstuden in „fremden“ Klassen. Beeindruckt hat mich auch das umfangreiche Material (60 karten) zum Preis von 1,50 Euro

  2. JJB sagt:

    Hallo,
    danke für die hilfreiche Rückmeldung und den tollen Tipp für den Unterricht!
    Das ist eine super Idee.
    Schöne Grüße

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s