Der Fastenmonat Ramadan


Der Ramadan, der Fastenmonat, ist der 9. Monat des islamischen Mondkalenders. In diesem Monat wurde, so der Glaube, den Menschen der Koran gegeben. Gläubige nehmen tagsüber keine Nahrung zu sich und bemühen sich um moralisch gutes Verhalten. Hier Unterrichtsmaterialien und Lesetipps.

  • Planet Schule: Islam
    „Das Fastengebot im Islam gilt nur für die Erwachsenen, aber dieses Jahr macht auch Mustafa mit – zum ersten Mal.“ Video – mehr
  • Staatliche Museen Berlin: Die fünf Säulen des Islam
    Infotext und Bilder für Schüler/innen – mehr
  • Michael Siebert: Arbeitsblätter zum Islam – u.A. Ramadan – mehr
  • Spiegel: Mein erstes Mal. Hassan, 16, fastet sich durch den Ramadan
    „Seit Jahren wollte Schüler Hassan zu den Großen gehören und den Ramadan einhalten. Jetzt kann sich der 16-Jährige in der Schule vor Hunger und Müdigkeit kaum konzentrieren.“ – mehr
  • Inititative Gesundheit und Arbeit: Gesund arbeiten während des Ramadans
    „Ramadan und Arbeiten in Deutschland – was hat mit einander zu tun? Viel, wenn man bedenkt, dass vier Millionen Muslime in Deutschland leben und viele von ihnen arbeiten. “
    Informationsbroschüre für Betriebe (PDF-Datei) – mehr
  • Nürnberger Nachrichten: Profifußballer dürfen im Ramadan Fasten brechen
    Muslimische Profifußballer dürfen im Ramadan das Fasten unterbrechen. Darauf einigten sich der Zentralrat der Muslime in Deutschland (ZMD), die Deutsche Fußball Liga (DFL), der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und der FSV Frankfurt – mehr
Advertisements

Über JJB
JJB unterrichtet in Bayern in der Sekundarstufe I.

One Response to Der Fastenmonat Ramadan

  1. Pingback: 17. Juni 2015: Beginn des Ramadan | Werkstatt RU

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s