Im Handfahrrad über die Alpen: Felix Brunner gibt nicht auf


Seit einem Kletterunfall sitzt Felix Brunner im Rollstuhl. Der 24-jährige Allgäuer hat seinen Lebensmut aber nie verloren. Jetzt will er mit einem Handbike die Alpen überqueren. Der Sportler hält inzwischen auch Vorträge an Schulen.

  • merkur-online.de: „Felix fährt im Handfahrrad über die Alpen“ (30.07.13)
    „Der 24-jährige Allgäuer will die Alpen überqueren und weitestgehend mit eigener Muskelkraft 480 Kilometer und 12 000 Höhenmeter überwinden. Schon für Menschen mit gesunden Beinen ist diese Mountainbike-Tour eine Herausforderung. Für Brunner ist sie viel mehr. Denn der begeisterte Bergsportler sitzt seit einem Kletterunfall im Rollstuhl“ – mehr
  • merkur-online.de: „Das zweite Leben des Felix Brunner (22)“ (27.12.11)
    Die Vorgeschichte: „Ein Schritt und sein altes Leben war vorbei: Auf dem Rückweg von einer Klettertour in Tirol stürzt Felix Brunner 30 Meter in die Tiefe. Er liegt monatelang im Koma, die Ärzte kämpfen in 60 Operationen um sein Leben. Jetzt möchte der 22-Jährige ein Zeichen setzen – mit einer Blutspendeaktion“ – mehr
  • Felix Brunner: „Der Horizont ist nicht das Ende“
    Internetseite des Sportlers und Motivationstrainers – mehr

Über JJB
JJB unterrichtet in Bayern in der Sekundarstufe I.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s