7. Juni: Tag der Organspende


Der  7. Juni  ist Tag der Organspende. 12.000 Menschen warten auf ein Spenderorgan, darunter viele Kinder und Jugendliche. Ab 16 Jahren können Schülerinnen und Schüler erklären, ob sie einer Organentnahme zustimmen oder nicht. Das kostenlose Unterrichtspaket „Organspende macht Schule“ samt 20-minütiger Unterrichtsfilm kann man herunterladen oder bestellen bei der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung – mehr.
P.S. Kurzfassung des Films bei YouTube: mehr

Zivilcourage: Helfen – aber wie?


Jemand bedroht, gleich passiert etwas. Sie wollen helfen. Bloß wie? Ein Ex-Kriminalhauptkommissar weiß, was man tun kann – gegen starke Gegner und gegen die eigene Angst. Interview bei Chrismon (9/2013): mehr

Hospiz und Schule: Handreichung zu Tod und Trauer


„Wenn einer weint, gehe ich hin und frage, was los ist und tröste sie.“ – Der Hospiz- und Palliativverband (BHPV) hat gemeinsam mit dem bayerischen Kultusministerium eine Handreichung entwickelt zur Auseinandersetzung mit Abschied, Tod und Sterben. Die 100-seitige Broschüre zum Herunterladen enthält Unterrichtsentwürfe und Vorschläge zur Zusammenarbeit mit einem Hospiz vor Ort. – mehr

Chrismon: Was Krieg mit Menschen macht


Posttraumatisches Belastungssyndrom: Uwe hat als Soldat in Afghanistan Schlimmes erlebt, er ist ein schwer kranker Mann. Fahrig, gewalttätig, zertrümmert er schon mal eine Tür. Alex, seine Frau, erträgt vieles. Die Hoffnung, dass es gut ausgeht, ist stärker. So der Bericht bei Chrismon: mehr

„Kurz und gut“ – Videoclips für die Schule


Ein Schweizer Medienpädagoge stellt in seinem Blog „Kurz und gut“ gelungene Kurzfilme vor, die  elementare Lebensfragen thematisieren und zur Auseinandersetzung anregen – insbesondere im Themenbereich Ethik und Religion. Zu jedem Videoclip gibt es eine Bewertung und Ideen für den Einsatz im Unterricht: mehr

Migration: Erkunde deine Familiengeschichte!


Keiner war schon immer hier! Das Erkunden der eigenen Familiengeschichte ist ein sehr persönlicher und überzeugender Zugang zum Thema Migration. Die erfahrungsorientierten Unterrichtsentwürfe samt Arbeitsblättern sind eine Veröffentlichung des Kulturprozent der Schweizer Genossenschaft Migros, unterstützt von zwei Schweizer Unis – mehr

24. 12. ist der arbeitsintensivste Tag: Nürnbergs Weihnachtsmann im Interview


Seit 25 Jahren schlüpft der 69-Jährige Bernd Griebel in die himmlische Rolle des Weihnachtsmanns. Der letzte Termin ist gegen 23 Uhr. Jeder Besuch verläuft anders.Der Mittelfranke im Interview mit den Nürnberger Nachrichten – mehr